„Früh übt sich“ - Berufsorientierung

Wir bieten dem Nachwuchs möglichst früh eine Chance zur Berufsorientierung.

In Verbindung mit der Berufsfelderkundung werden wir immer wieder von Schülern verschiedenster Schulen besucht und ermöglichen gerne den Schülern und Schülerinnen einen Einblick in das Berufsfeld des Maler und Lackierers.

Diesmal waren  Keeley-Jai Owen, Kira-Joy Ducak, Amelie Gille und Melissa Schiemann von der Städtischen Realschule Hückeswagen und der Gesamtschule Reichshof für mehrere Stunden bei uns.

Im Verlauf des Tages hatten die Schüler und Schülerinnen selbst einmal die Gelegenheit klassische Tätigkeiten des Malerhandwerks auszuführen.

files/bondke/news/fruehuebtsich1.jpg
files/bondke/news/fruehuebtsich2.jpg
files/bondke/news/fruehuebtsich3.jpg

Zurück