Industrieboden

Ein Industrieboden ist das am meisten beanspruchte Bauteil eines gewerblich genutzten Bauwerkes. Zudem gibt es die verschiedensten Anforderungen, je nachdem, in welchem Bereich der Boden genutzt werden soll.

Und nur ein allzeit einwandfreier Bodenbelag gewährleistet auch eine uneingeschränkte Nutzung. So vermeisen Sie Stillstand in der Produktion oder können Ihre Lagerkapazitäten voll ausnutzen. Eine regelmäßige Inspektion oder Wartung sollte auch bei einem Industrieboden eine Selbstverständlichkeit sein.

Wir können Ihnen anbieten:

  • Bodenbeschichtung für die Lebensmittelindustrie
  • Bodenbeschichtung nach WHG § 19
  • Bodenbeschichtung ableitfähig und ESD konform
  • Tiefgaragen nach OS8- oder OS11b-System
  • Weber floor - Industrieestriche

Sprechen Sie uns an - wir unterstützen Sie gerne auch schon bei der Planung!

Boden im Lebensmittelbereich

Ein besonders professionelle Herangehensweise benötigt die Sanierung von Bodenflächen in Produktionsstätten, in denen Lebensmittel verarbeitet werden. Durch lösemittelfreie, geruchsarme und AgBB-konforme Beschichtungen sind Sanierungen bei laufendem Betrieb ist das nach Absprache möglich.

Die Reinigungsfähigkeit und die Einhaltung der gesetzlichen Vorgaben zu den Rutschhemmungsklassen - ob R10, R11, R12 oder R13 - sind immer wieder die Aufgaben, die uns von unseren Kunden gestellt werden und die wir gerne im 24/7 Service lösen.

Bodenbeschichtung nach WHG

Bei allen Industriezweige sorgen wir dafür, dass Sie auf dem richtigen Boden stehen. Damit überall dort, wo alles "glatt" laufen muss, nichts und niemand ungeplant abhebt, kommt es insbesondere auf einen Boden an, der optimal an die individuellen Gegebenheiten wie Untergrund und zu erwartendes Belastungsprofil angepasst ist.

Große Flächen, große Belastungen und ein hohes Verkehrsaufkommen stellen hohe Anforderungen an Böden. Estriche brauchen deshalb eine schützende Beschichtung, bevorzugt auch mit Zusatznutzen wie rutschhemmend, dekorativ, mechanisch belastbar, flüssigkeitsdicht o.a.. Damit auslaufende Öle, Kraftstoffe, Lösemittel oder Chemikalien aus gewerblichen und industriellen Bereichen nicht ins Grundwasser gelangen, kommen ebenfalls Bodenbeschichtungen zum Einsatz, die den Vorgaben des Wasserhaushaltsgesetzes (WHG) entsprechen müssen.

Bodenbeschichtung nach ESD

Schutz vor Entladung statischer Elektrizität - nach gültigen ESD-Normen In elektronisch hochsensiblen Produktionsbereichen sind ableitfähige Böden oder Bodenbeschichtungen erforderlich. Ableitfähige Bodenbeschichtungen, auch nach gültigen ESD-Normen, führen wir seit vielen Jahren auf kleinen und großen Flächen für unser Kunden nach den entsprechenden Richtlinien aus.

Die Verarbeitung spezielle Systeme der verschiedenen Materialhersteller, wie z.B. Disbon oder CDS, sowie die Einarbeitung von Erdungspunkten in das Beschichtungssystem, gehören bei uns zum Standard. Die verbauten Systeme gewährleisten die Ableitung der generierten Ladungen in die Erde.

Tiefgaragen

Text folgt...

Weber floor - Industrieestrich

Saint-Gobain Weber bietet ein umfassendes Sortiment an Estrichen für alle Anwendungsbereiche - von Leichtausgleich und Schnellestrich bis Zement- und Calciumsulfat-Fließestrich. Ein Schwerpunkt liegt auf schnell begeh- und belegbaren Produkten für den zügigen Baufortschritt, perfekt ergänzt durch innovative Maschinentechnik.

Ein hochfester Industrieestrich kann auf sehr unebenen Industriebodenflächen aus Beton oder Zementestrich für die Aufnahme der zementgebundenen Industriebodenbeschichtungen verwendet werden. Hier sind wir der richtige Ansprechpartner für Sie!

Kontakt

Malerbetrieb F. Bondke GmbH

Büro

Lockenfeld 14
51647 Gummersbach
Telefon 02261 290298-0
Telefax 02261 290298-29

EMail: info(AT)bondke.de

Werkstatt/Lager

Werner-von-Siemens-Straße 1
51647 Gummersbach
Telefon 02261 44504
Telefax 02261 478311

Industrieboden
Copyright 2021 Malerbetrieb F. Bondke GmbH.